Warning: Parameter 1 to wp_default_styles() expected to be a reference, value given in /var/www/ud06_61/html/wp/wordpress/wp-includes/plugin.php on line 601

Warning: Parameter 1 to wp_default_scripts() expected to be a reference, value given in /var/www/ud06_61/html/wp/wordpress/wp-includes/plugin.php on line 601
Kochshow! | Stylewalker

Kochshow!

Kochen mit Musik Show Premiere

Es ist soweit! Ich mache eine Kochshow! Jaaa!

Ich bin ganz begeistert, weil ich das schon sehr sehr lange machen wollte. Es gibt auch ein paar zarte Anfänge, ein bebildertes Kohlrouladenrezept hier, ein spanischer und auf Film gebannter Mitbewohner dort, aber ich selbst, vor der Kamera, wo ich koche was ich kann und mag und dazu was erzähle, das ist eine Premiere. Also, erst einmal hier, tada, der Film!

Und hier der Regie-Kommentar. Ich war schon immer Fan von Kochsendungen. Von den schnarchigen in den dritten Programmen, mit den Radiomoderatoren und dem alten Ehepaar, das sich immer streitet, pardon, neckt. Dann kam Jamie. Und dann kamen all die anderen. Von denen finde ich ja bei den deutschen nicht so viele richtig gut. Aber Jamie, von dem musste ich alles schauen. Und habe auch so kochen gelernt. Basierend auf den Kenntnissen, die ich von meiner strengen Mutter (also beim Kochen war sie streng) hatte.

Und dann habe ich mal geschaut: was gibt es eigentlich für deutschsprachige Kochchannels auf YouTube? Die meisten die ich gefunden habe, waren nicht sehr persönlich, da sieht man nur die Handgriffe. Aber ich will doch den Koch sehen und hören was er oder sie zu sagen hat! Also habe ich das jetzt mit meiner Freundin Sarah, die ganz tolle Kamerabilder macht, selbst gedreht und geschnitten. Licht kann besser, Ton kann besser, aber eigentlich finde ich es ganz gelungen. Und hab auch schon viel nettes Feedback bekommen. Das motiviert. Also geht es weiter, nächstes Wochenende und dann mal sehen wie lange wir das schaffen.

Die genaue Ausrichtung muss sich noch ergeben, was werden wir kochen, was macht uns einzigartig, warum soll man das schauen? Es wird frisch und einfach sein, das ist klar. Und Musik wird eine Rolle spielen! Es gibt immer einen Song, in diesem Falle ist es Gramatik – “So Much For Love”:

Also Musik wird eine Rolle spielen, vielleicht wird es auch Gäste geben, auf jeden Fall soll es Spaß machen uns inspirieren und ein Austausch sein. Ein paar tolle Tipps und Fragen habe ich schon auf YouTube bekommen und ich hoffe es werden mehr. Auf jedem Kanal!

Also auch hier meine Fragen an euch: wie findet ihr es? Was müsste besser sein? Was wollt ihr sehen? Welche Tipps habt ihr?

Leave a Reply

Required fields are marked *.