Israel Reisetipps

Untitled

Wenn auf Facebook irgendetwas super funktioniert, dann sind das Reisetipps. Es ist unglaublich, was für ein Wissensregen auf einen prasselt, wenn man um Tipps zu einem bestimmten Ort bittet. Irgendwer war bestimmt schonmal da oder kennt jemanden oder zumindest einen guten Link. Und Reiseerlebnisse sind so emotional, dass man sie gerne teilt. Wenn ich auf Reisen gehe, frage ich inzwischen immer erst einmal auf Facebook, welche Tipps meine Freunde für mein Ziel haben.

So geschehen auch heute, ich bat um Tipps für einen Sechs-Tages-Tripp nach Israel und bekam so viele tolle Tipps, dass ich ausgewählte Links auch hier als Erinnerung und Inspiration posten möchte.
Wer das liest und findet, dass da noch was fehlt: Bitte in die Kommentare!

Das war der Post:

(ist öffentlich, kann man also klicken für alle Kommentare)

Was habe ich gelernt? Tel Aviv ist cooler als Jerusalem und taugt wahrscheinlich als Homebase. Die einen sagen, man kann die ganze Zeit dort bleiben, die anderen: auf keinen Fall. Wir werden ein wenig rumreisen. Natürlich muss man sich Jerusalem anschauen und das Tote Meer. Die Wüste liegt quasi auf dem Weg. Der beste Stadtteil von Tel Aviv ist Jaffa und von dort ist es ebenfalls nicht weit bis nach Nazareth oder sogar Ramallah. Wie das mit der Westbank ist, müssen wir wohl noch herausfinden. Kann man da als Tourist einfach so rein- und rausfahren? Gaza fällt ziemlich sicher aus. Wir sind gespannt und bald werden wir’s wissen. Dann gibt’s mehr Fotos und einen Reisebericht, vielleicht sogar ein Video.

Und hier sind noch ein Reise-Tipps als Links

Foursquare Liste von Sebastian für Tel Aviv
Wüste Machtesch Ramon
Ein toller Blogartikel als Reihe einer Serie über Israel als Reiseland von Matthias
Club “The Block” in Tel Aviv, Tipp von Patrick aka Answer Code Request
Österreichisches Hospiz als Unterkunft und für Schnitzel mit Aussicht in Jerusalem
Ein Besuch am Strand von Haifa (FAZ)

Ich habe auch aus Matthias Blogpost gelernt und einen Mietwagen via Billiger Mietwagen in Tel Aviv gebucht. Eine Unterkunft haben wir auch, bei einer befreundeten Fotografin in Tel Aviv und von dort aus werden wir das Land mit dem Auto erkunden. Vorfreude!!

Hinweise:
Das Foto kommt von Denises Israelset auf Flickr. Der Link zur Autovermietung ist ein Affiliate Link, wenn ihr also darüber ein Auto bucht, krieg ich ein bisschen was ab. Guter Deal für alle also.

Leave a Reply

Required fields are marked *.