Weihnachtsmarkt im Rodeo

Gestern fand der zweite Sonntagsmarkt im Rodeo statt. Der Kuppelsaal des alten Postfuhramts war gefüllt mit kleinen Ständen und vielen Leuten, die sich durch Handgestricktes, hochwertig Gebranntes, einzelstück-designtes, Lederwaren, Shirts, Röcke, Figuren, Spiele, Holzzeug, Lampen, Frisbeescheiben und sonstige szenige Weihnachtsgeschenke wühlten.

Dazu gab es Glühwein und Hip Hop. Hier ein paar Bilder, ich hätte gerne mehr Zeit gehabt!

Leave a Reply

Required fields are marked *.