Lesen!

“Ich will die Frage nicht beantworten. Ich will dazu was ganz anderes sagen: Ich traue inzwischen überhaupt keinem Geheimdienst mehr. Punkt.” Ein wahnsinnig erhellendes, langes, unterhaltsames und ergreifendes Interview mit Helmut Schmidt, vor allen Dingen über die Zeit während der Schleyer-Entführung (bei der Zeit).

Und dann noch ein Klassiker: “Nach zwei anregend verbrachten Stunden warf Jossele einen prüfenden Blick nach der Küchentür und winkte mich dann zum Ausgang. Jetzt käme nichts mehr, sagte er.
Wir passierten den großen Tisch, auf dem die Bar-Mizwah-Geschenke aufgeschichtet waren. Jossele wählte eine Bibel und ein englisches Wörterbuch, das er schon lange gesucht hatte, ich entschied mich für eine Luxusausgabe von Shakespeares Werken und ein Paar Schlittschuhe. Nächste Woche gehen wir zu einer Hochzeit.”
Jossele- und andere Geschichten von Ephraim Kishon.

Leave a Reply

Required fields are marked *.